Paul Biedermann ist von den 3800 von der Sporthilfe geförderten Athleten zum "Sportler des Monats" Juli gewählt worden. Der 23-Jährige landete mit 53,1% der Stimmen klar vor den Beachvolleyball-Weltmeistern Julius Brink und Jonas Reckermann mit 25,1% und Freiwasser-Schwimmer Thomas Lurz, frischgebackener Doppel-Weltmeister, mit 21,8%.

Biedermann hatte bei den Weltmeisterschaften in Rom mit dem Triumph über 200 und 400 m Freistil in Weltrekordzeit für Furore gesorgt. Bereits im März und November 2008 hatte der Schwimmer die Wahl gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel