Martin Doktor hat seinen Rücktritt erklärt. Der Tscheche hatte 1996 in Atlanta im Einer-Canadier jeweils Gold über 500 sowie 1000 Meter gewonnen, die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Peking aber verpasst.

Über viele Jahre galt der zweifache Welt- und Europameister als schärfster Rivale von Canadier-Olympiasieger Andreas Dittmer.

Der 34-Jährige wird in Zukunft Tschechiens Rennsport-Kanuten trainieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel