Die Deutsche Triathlon Union (DTU) hat beim Landgericht von Frankfurt am Main Strafanzeige gegen ihren Ex-Präsidenten Klaus Müller-Ott gestellt.

Damit reagierte der Verband auf die Unregelmäßigkeiten im Abrechnungsverhalten, die bei einer eingehenden Kassenprüfung durch ein Wirtschaftsprüfungs-Unternehmen festgestellt worden waren.

Ob Schritte gegen weitere ehemalige Präsidiumsmitglieder eingeleitet werden, ließ der amtierende DTU-Chef Rainer Düro zunächst offen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel