SPD-Politikerin Dagmar Freitag wird aller Voraussicht nach neue Vorsitzende des Sportausschusses im Deutschen Bundestag.

Die 56-Jährige bestätigte am Mittwoch, dass sie für das Amt zur Verfügung stehe. "Ich bin bereit und will es machen", sagte Freitag.

Ihre Wahl gilt als sicher, die Bestätigung muss allerdings noch am 24. November durch die Fraktion der SPD offiziell erfolgen.

Damit wird auch der neue Sportausschuss von der SPD geführt, obwohl die Sozialdemokraten seit der Bundestagswahl nicht mehr zur Regierungskoalition gehören.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel