Wie im Fußball: Spanien hat die Team-Europameisterschaft im Dreiband-Billard gewonnen: Im Finale der kontinentalen Titelkämpfe im französischen Challans schlugen Ruben Legazpi und Javier Palazon die Belgier Eddy Merckx und Roland Forthomme mit 4:1 Sätzen.

Rang drei bei teilen sich Österreich und die Türkei. Die Österreicher hatten im Viertelfinale die deutsche A-Mannschaft mit Martin Horn und Christian Rudolph knapp mit 4:3 Sätzen geschlagen. Das deutsche B-Team mit Jens Eggers und Thorsten Frings war bereits in der Vorrunde gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel