Die französische Fecht-Olympiasiegerin Laura Flessel-Colovic wird ihre Karriere bis zu den Weltmeisterschaften 2010 in Paris fortsetzen.

Die 36-Jährige hatte bei den Sommerspielen 1996 in Atlanta Gold mit dem Degen und der Mannschaft gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel