Vize-Weltmeister Deutschland und die Niederlande sind die beiden herausragenden Teams beim traditionellen Vier-Nationen-Turnier der Hockey-Herren vom 2. bis 4. Juli in Hamburg.

Auf der Anlage des Uhlenhorster HC komplettieren Rekord-Olympiasieger Indien und das aufstrebende Japan das Feld.

Für die Deutschen und die Niederländer ist das Turnier eine wichtige Generalprobe vor der vier Wochen später (31. Juli bis 8. August) in Mönchengladbach stattfindenden Champions Trophy der Herren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel