Im Alter von 85 Jahren ist Ben Weider, Gründer des Internationalen Bodybuilding-Verbandes, in Montreal gestorben.

Der Kanadier hatte die Fitness-Bewegung 1940 zusammen mit seinem Bruder Joe ins Leben gerufen, Fitnessszentren in der ganzen Welt gebaut und seine Sportart 1998 sogar auf die Vorschlagsliste für Olympia gebracht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel