Das Sailing Team Germany (STG) ist auf der Suche nach einem Hauptsponsor fündig geworden. Der deutsche

Automobilhersteller Audi wird die Initiative zur Förderung des Spitzen-Segelsports mindestens bis zu den Olympischen Spielen 2016 finanziell und ideell unterstützen.

Das berichtet das Sportbusiness-Fachmagazin Sponsors. Das Logo des Ingolstädter Unternehmens ist bereits auf der Website des STG präsent. Der Vertrag soll während der Kieler Woche (19. bis 27. Juni) endgültig fixiert werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel