Die Ex-Weltmeister Marcus Becker und Stefan Henze haben am ersten Tag des Weltcup-Auftakts der Slalom-Kanuten in Prag für das beste deutsche Ergebnis gesorgt.

Im Canadier-Zweier paddelten die Olympiazweiten von Athen 2004 hinter den Chinesen Hu Minghai/Shu Jonrong, den Olympiasiegern Pavol und Peter Hochschorner aus der Slowakei sowie den Polen Piotr Szczepanski/Marcin Pochwala auf den vierten Rang. Die Leipziger David Schröder und Frank Henze wurden knapp dahinter Fünfte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel