Karsten Bindrich hat bei den Europameisterschaften der Flintenschützen im russischen Kasan knapp den Einzug in das Finale des Trapwettbewerbs verpasst.

Der Weltmeister von 2003 scheiterte im Stechen und wurde mit 120 Treffern Siebter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel