Stefan Köllner aus Potsdam hat bei den Europameisterschaften der Modernen Fünfkämpfer überraschend Bronze gewonnen.

Der deutsche Meister lag im ungarischen Debrecen nur hinter dem Tschechen David Svoboda und dem Engländer Samuel Weale. Zudem gewann das deutsche Team die nicht-olympische Mannschaftswertung.

Am Tag zuvor hatte Olympiasiegerin Lena Schöneborn Silber bei den Damen gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel