Für die deutschen Footballer geht es am Donnerstag bei der Heim-EM um mehr als nur den Finaleinzug. Das Team um den Marburger Quarterback Joachim Ullrich kann mit einem Sieg im letzten Vorrundenspiel gegen Finnland in Wiesbaden (19.30 Uhr) gleichzeitig die direkte Qualifikation für die

Weltmeisterschaft 2011 perfekt machen. Die vierte Auflage der Football-WM geht im kommenden Jahr in Österreich über die Bühne.

Die deutsche Mannschaft ist Tabellenführer der Gruppe A und geht als Favorit in die Partie gegen den Rekord-Europameister aus Finnland. Die Skandinavier unterlagen in ihrem bislang einzigen Turnierspiel Österreich deutlich mit 7:30.

Im Endspiel würde auf die deutsche Mannschaft Frankreich warten. Die Equipe Tricolore hatte in der Gruppe B am Dienstag durch einen 50:0-Kantersieg gegen Großbritannien den Finaleinzug geschafft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel