Meredith Michaels-Beerbaum hat beim 24. Internationalen Reitturnier in Stuttgart zum ersten Mal das German-Master-Springen gewonnen.

Die Europameisterin setzte sich auf "Shutterfly" im Finale mit zwölf Teilnehmern mit einem fehlerfreien Ritt in 40,07 Sekunden durch. Zweite wurde die US-Amerikanerin Kate Levy auf "Vent du Nord", die nur 89 Hundertstelsekunden langsamer war.

Der ehemalige Weltcupsieger Marco Kutscher ging auf "Cash" volles Risiko, leistete sich aber dabei einen Abwurf und belegte am Ende den fünften Rang mit 40,26 Sekunden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel