Der Deutsche Olympische Sportbund DOSB und der Deutsche Städtetag haben eine Kooperationvereinbarung unterschrieben.

"Sport ist ein unverzichtbares Element unserer Gesellschaft. Über 3 Mrd. Euro geben die Kommunen jährlich für die Förderung des Sports aus, das sind rund 80 Prozent der öffentlichen Sportförderung insgesamt", so der Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Christian Ude.

Die Zusammenarbeit sieht u. a. gemeinsame Veranstaltungen zur kommunalen Sportpolitik vor. Der DOSB hat 27,3 Mio. Mitglieder in 91.000 Vereinen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel