Martin Engelhardt bleibt weitere vier Jahre Vorsitzender des Trägervereins des Instituts für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) in Leipzig und des Instituts für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten (FES) in Berlin.

In Rostock-Warnemünde wurde der Ehrenpräsident der Deutschen Triathlon-Union (DTU) im Amt bestätigt, das er seit 1992 innehat.

Engelhardt hatte jüngst EPO-Doping-Vorwürfe gegen Triathlon-Profi Stephan Vuckovic erhoben, die er mittlerweile unter Androhung einer Klage formell zurückgezogen hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel