Die erstmals vergebene Ehrenmedaille des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) geht an Horst Köhler.

Der Bundespräsident war bei der Ehrung im Rahmen der DOSB-Mitgliederversammlung in Rostock-Warnemünde nicht vor Ort. Die vom Künstler Markus Lüpertz gestaltete Medaille soll Köhler später überreicht werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel