Jeweils zu ihren zweiten Erfolgen kamen die Wasserspringer Uschi Freitag und Martin Wolfram zum Abschluss des Kürpokals in Aachen. Wolfram siegte überraschend mit 462,70 Zählern vom Turm, nachdem er am Donnerstag im Synchronspringen vom Turm zusammen mit Stephan Rudolph gewonnen hatte.

Bei den Frauen landete Freitag mit 278,80 Punkten vom Turm ihren zweiten Triumph nach dem Sieg vom 1-m-Brett.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel