Flintenschütze Axel Wegner aus Brandis hat sich in der Disziplin Skeet bei den deutschen Meisterschaften den letzten Titel in einem olympischen Wettbewerb gesichert.

Der 48 Jahre alte Olympiasieger von 1988 setzte sich im Stechen gegen den EM-Zweiten Timo Wenzel (Ibbenbüren) durch.

Auf Rang drei auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück bei München landete Gorden Gosch aus Isernhagen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel