"Deutschland ist ein wirkliches Sportland", so die Bilanz von Thomas Bach für das Sportjahr 2008 mit Fußball-EM und Olympia als Höhepunkten.

Das habe sich nach Ansicht des Präsidenten des Deutschen lympischen Sport-Bundes besonders bei Olympia gezeigt, wo deutsche Athleten in allen Sportarten-Gruppen Medaillen gewannen. Da habe keine der anderen 203 teilnehmenden Nationen mithalten können.

"Die breite Fächerung und der Erfolg vieler Sportarten zeigen, dass Deutschland ein wirkliches Sportland ist", so der Fecht-Olympiasieger von 1976.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel