Deutschland hat beim Gold-Cup im indischen Chandigarh im fünften Spiel den ersten Sieg gefeiert. Die deutsche Mannschaft besiegte Indien 4:2 (3:1).

Die Tore für den Olympiasieger erzielten Jan-Philipp Rabente, Kevin Lim, Moritz Fürste und Tobias Hauke.

Um noch ins Finale des Turniers einzuziehen, braucht die deutsche Mannschaft am Samstag einen Sieg über die bislang ungeschlagenen Niederländer sowie Schützenhilfe durch Neuseeland, das gegen Indien gewinnen muss.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel