Die Säbelfechter haben bei der Junioren-WM in Porec/Kroatien den ersten deutschen Titel geholt.

Richard Hübers, Robin Schrödter, Rouven Redwanz (alle Dormagen) und Maximilian Kindler (Eislingen) gewannen im Finale gegen Italien 45:43.

Zuvor gab es Siege gegen die USA (45:34), die Ukraine (45:35) und Kasachstan (45:14).

"Das war absolut stark, was die Jungs hier abgeliefert haben", sagte Delegationsleiter Dieter Lammer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel