Gut zwei Jahre vor dem Start der ersten Europa-Spiele in Baku haben die Gastgeber die Rahmendaten bekanntgegeben.

Das Großereignis soll vom 12. bis 28. Juni 2015 seine Premiere feiern, 6300 Athleten sollen teilnehmen. Das sagte Aserbaidschans Sportminister Azad Ragimov nationalen Medien am Dienstag.

Im Dezember hatte die Vereinigung der 49 Nationalen Olympischen Komitees in Europa (EOC) auf ihrer 41. Vollversammlung in Rom die Ausrichtung der Spiele beschlossen.

Sie sollen alle vier Jahre ausgetragen werden. Baku war der einzige Bewerber.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel