Der Französin Berengere Schuh ist gleich zum Auftakt der Bogenschieß-Weltmeisterschaften im polnischen Rzeszow ein Weltrekord gelungen.

Die Vize-Weltmeisterin gewann die Qualifikation mit dem klassischen Gerät mit 592 von 600 möglichen Punkten.

Damit übertraf die die bisherige Bestmark der Ukrainerin Lena Menko, der am 1. März 2007 in Istanbul 591 Punkte geglückt waren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel