Sportschützin Jana Beckmann hat im Trapwettbewerb bei der Flinten-WM in der peruanischen Hauptstadt Lima eine Medaille deutlich verpasst.

Beckmanns 15. Platz war das beste Ergebnis für den Deutschen Schützenbund (DBS) beim Titelgewinn von Olympiasiegerin Jessica Rossi aus Italien.

Die deutsche EM-Fünfte Sonja Scheibl belegte Rang 39.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel