Japan hat seinen Titel beim World Baseball Classic erfolgreich verteidigt.

Drei Jahre nach ihrem Erfolg bei der Premierenveranstaltung gewannen die Asiaten durch einen 5:3-Finalsieg gegen Olympiasieger Südkorea in Los Angeles auch die zweite inoffizielle Baseball-WM.

In der Vorschlussrunde hatten die Japaner die USA ausgeschaltet, die weiter auf ihren ersten großen Titel seit dem Olympiasieg 2000 in Sydney warten. Eine deutsche Mannschaft war nicht am Start.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel