Das Halbfinale um den DRIV-Pokal der deutschen Rollhockey-Herren steht. Für die zwei Reserve-Teams, die noch im Wettbewerb waren, war im Viertelfinale Endstation.

Die Viertelfina-Ergebnisse: VfL Hüls - RSC Darmstadt 4:9Germania Herringen II - RSC Cronenberg 2:32RESG Walsum - Germania Herringen 3:4RESG Walsum II - ERG Iserlohn 3:8

Damit in den Halbfinals am 21. Mai: ERG Iserlohn - RSC DarmstadtGermania Herringen - RSC Cronenberg

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel