Als Tabellenführer beendete Titelverteidiger DBC Bochum die Bundesliga im Billard-Mehrkampf und geht damit als haushoher Favorit auf den Titel in die Play-offs. Das Erfolgs-Quartett hat 6 Punkte Vorsprung vor dem Stadt-Rivalen Bfr. Bochum-Weitmar.

Im Play-off-Halbfinale trifft der DBC auf den BC Hilden, den Meister von 2007.

Im zweiten Semifinale kommt es zum Bochumer Stadt-Duell zwischen Bochum-Weitmar und dem TuS Bochum-Kaltehardt.

Der Bergisch Gladbacher BC und der BC Essen-Frintrop steigen ab.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel