Die deutschen Säbel-Fechter wurden bei der Kadetten-WM im irischen Belfast bereits im Achtelfinale ausgestochen.

Die als Mit-Favoriten gehandelten Florian Lehnert und Richard Hübers unterlagen jeweils ukrainischen Gegnern. Lehnert verlor denkbar knapp 14:15 gegen Juri Zap. Jewgeni Stazenko besiegte Hübers 15:11.

Bei den Damen scheiterten Inke Nehl und Natasha Gollan an polnischen Kontrahentinnen. Nehl war beim 9:15 gegen Marta Hausman ebenso chancenlos wie Gollan beim 5:15 gegen Matyna Jelinska.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel