Lisa Unruh und Elena Richter hatten beim ersten Weltcup-Schießen der Saison den Bogen noch nicht raus. Die Berliner Bogenschützinnen scheiterten in Santo Domingo im Achtelfinale zwei Inderinnen.

Unruh verlor mit 100:106 Ringen gegen Dola Banerjee, für Richter war nach einem 97:106 gegen Laishram Bombayla Devi Endstation. Es gewann Weltmeisterin Natalia Walejewa aus Italien.

Rafael Poppenburg scheiterte in der Dominikanischen Republik in der zweiten Runde der K.o.-Runde. Bei den Herren siegte der Franzose Romain Girouille.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel