vergrößernverkleinern
Munkhbayar Dorjsuren gewann bei Olympia Bronze © getty

Die Olympia-Dritte Munkhbayar Dorjsuren hat beim Weltcup der Sportschützen in Garching mit der Sportpistole die Silbermedaille gewonnen.

Die 44-Jährige aus Frankfurt/Oder musste sich erst im Finale Gundegmaa Otryad aus der Mongolei mit 0:8 geschlagen geben.

Rang drei ging an die Chinesin Zhang Jingjing.

Bei den Herren holte sich der Japaner Tomoyuki Matsuda den Sieg.

Als bester deutscher Schütze kam Hans-Jörg Meyer aus Wolfenbüttel auf den 33. Platz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel