Baseballer Chang Tai-shan aus Taiwan ist nach einem positiven Dopingtest im Vorfeld der Olympischen Spiele in Peking für ein Jahr auf internationaler Ebene gesperrt worden. Das gab der nationale Verband bekannt.

Tai-shan erklärte den Test mit der Einnahme eines Mittels zur Steigerung der Zeugungsfähigkeit.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel