Kerstin Thiele hat bei der Judo-Europameisterschaften in Tiflis das Finale der Klasse bis 70 kg verloren. Die Leipzigerin unterlag der Französin Lucie Decosse nach 1:49 Minuten durch Ippon.

Bronze erkämpften sich Edith Bosch aus den Niederlanden und die Belgierin und Catherine Jacques.

Für den Deutschen Judo-Bund (DJB) war es nach dem Bronze von Michaela Baschin die zweite Medaille.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel