vergrößernverkleinern
Paul di Resta ist in der Gesamtwertung derzeit Siebter © getty

Paul di Resta holt in Brands Hatch nach einer fast einjährigen Durststrecke wieder eine Pole für Mercedes. Timo Scheider lauert.

Brands Hatch - Spitzenreiter Timo Scheider aus Braubach hat sich im Qualifying für den siebten Saisonlauf der DTM am Sonntag (14 Uhr LIVE) in Brands Hatch/Großbritannien eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen.

Der 30-jährige Scheider war in einem Abt-Audi A4 in 41,831 Sekunden nur 81 Tausendstelsekunden langsamer als Lokalmatador Paul di Resta (41,750) in einer AMG-Mercedes C-Klasse.

Für den 23 Jahre alten Briten war es die erste Pole Position in dieser Saison und seine zweite insgesamt.

Im September 2008 zuletzt auf der Pole

Di Resta beendete damit auch eine fast einjährige Durststrecke für Mercedes. Zuletzt hatte das Team im September 2008 ein Auto vor dem Rennen in vorderster Front.(DATENCENTER: Der Rennkalender)

Die in der Tabelle nur knapp hinter Scheider (35 Punkte) liegenden Mattias Ekström (Audi/34) und Gary Paffett (Mercedes/29) mussten sich mit den Startplätzen sieben und sechs begnügen.

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel