Audi-Werksfahrer Timo Scheider träumt in der DTM vom Titel-Hattrick. "Ich fühle mich wohl bei Audi. Das Ziel für 2010 muss natürlich sein, den Titel erfolgreich zu verteidigen", sagte der DTM-Champion der Jahre 2008 und 2009 am Freitag bei der Essener Motor-Show.

Scheider ist 2008 in der DTM durchgestartet und hatte seinem ersten Sieg auch gleich den ersten Titel folgen lassen.

In dieser Saison wurde er als erster Fahrer seit "Mr. DTM" Bernd Schneider zum zweiten Mal in Folge Meister. Audi bescherte er sogar den ersten Hattrick überhaupt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel