Mercedes hat den Briten Paul di Resta nach seinen hervorragenden Resultaten in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) mit einer Testfahrt im Formel-1-Silberpfeil belohnt.

Der 22-Jährige absolvierte einen kompletten Testtag in Silverstone, nachdem er zuvor an Testfahrten der GP2-Serie teilgenommen hatte.

"Es ist essenzieller Bestandteil des Motorsportprogramms von Mercedes-Benz, talentierten Nachwuchs nicht nur zu fordern sondern auch zu fördern.", begrüßte Mercedes-Sportchef Norbert Haug die Maßnahme.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel