Bruno Spengler ist in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) der Mann der Stunde. Der Kanadier kommt als Spitzenreiter zum Rennen des Jahres auf dem Nürnberger Norisring.

Der DTM-Titel ist das große Ziel des Kanadiers in dieser Saison, insgeheim hofft er sogar auf einen Platz in der Formel 1. "Das ist für mich noch ein Traum. Ich will zumindest mal testen", sagte der Mercedes-Pilot im Gespräch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel