Nissan erwägt den Einstieg in die Deutsche-Tourenwagen-Meisterschaft. Dies bestätigte der Vize-Präsident Carlos Tavares.

"Wir haben bereits mit dem DTM-Veranstalter ITR diesbezüglich gesprochen. Eine Entscheidung ist aber noch nicht gefallen", sagte Tavares "Autosport". Die DTM sei aus vielen Gründen interessant für Nissan. Einer sei, dass sie viele Zuschauer in ihren Bann ziehe, so der Vize-Präsident weiter.

Ein möglicher Einstieg wäre für 2012 geplant.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel