BMW spielt bekanntermaßen schon länger mit dem Gedanken in die DTM einzusteigen, eine endgültige Entscheidung blieb bislang aber aus. Dennoch plant der Münchner Autobauer bereits ein Rennauto für die Saison 2012.

Dies bestätigte BMW Motorsport Direktor Mario Theissen gegenüber "Autosport: "Um für 2012 bereit zu sein, haben wir bereits damit begonnen, ein Auto auf Basis der neuen Regeln zu designen - allerdings nur auf dem Papier. Das zeigt jedenfalls, dass wir zuversichtlich sind."

Eine endgültige Entscheidung soll "in den kommenden Wochen oder Monaten erfolgen".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel