Der frühere Formel-1-Pilot David Coulthard hofft auf eine zweite Saison für Mercedes in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft.

"Wichtig für mich ist, dass im Verlauf des Jahres viel Potenzial vorhanden war", sagte der 39 Jahre alte Schotte dem englischen Fachmagazin "Autosport": "Ich denke, wir haben eine gute Grundlage für die Zukunft gelegt. Deshalb wäre es die Sache wert, eine zweite Saison zusammen anzugehen. Hoffentlich können wir die Dinge in den nächsten paar Wochen aussortieren."

Coulthard hatte beim Saisonfinale in Schanghai als Achter seinen ersten Punkt in der DTM geholt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel