Nach der Verpflichtung von Mercedes-Pilot Jamie Green muss Miguel Molina beim Audi-Team Phoenix den Platz räumen.

"Wenn ein Jamie Green kommt, dann ist es leider so, dass ein anderer Werksfahrer weichen muss", bestätigte Audi-Sportchef Wolfgang Ulrich:

"Das ist in diesem Fall Miguel Molina, der 2011 eine starke Saison hatte, aber bei dem es 2012 nicht ganz so gut funktionierte."

Auch die Zukunft von Rahel Frey ist ungewiss. Die Abt-Fahrerin gilt als Wackelkandidatin.

Ulrich bestätigte gegenüber "Motorsport total", dass "sieben von acht Piloten für die kommende DTM-Saison" feststehen.

Da auch Susie Wolff in der kommenden Saison nicht in der DTM fahren wird, besteht das Fahrerfeld in der kommenden Saison wohl ausschließlich aus Männern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel