Am 9. und 10. Juli wird Ken Block der österreichischen Hauptstadt Wien einen Besuch abstatten. Im Shopping Center Süd (SCS) findet der Auftakt zur "Ken Block Gymkhana World Tour" statt. Am 9. Juli fällt der Startschuss in der Pyramide Vösendorf, wo zahlreiche DJs für Stimmung sorgen. Richtig zur Sache geht es dann am 10. Juli. Der gesamte Parkplatz Süd der SCS wird zu einem Hindernisparcour. Block wird die Zuschauer mit seinen Drifteinlagen begeistern. Auch die Freestyle-Motocrosser werden eine Show bieten. Allen voran Superstar Nate Adams, Blake "Bilko" Williams und Edgar Torronteras.

"Der gesamte Parkplatz Süd der SCS wird für einen Tag zum Hindernisparcour", sagt Anton Cech, der Manager der SCS. "Ich freue mich, dass die SCS Gastgeber für eine derart außergewöhnliche Show sein wird und bin schon gespannt auf die spektakulären Drifts von Ken. Am Samstag, den 9. Juli, können unsere Besucher auch eines der heißbegehrten Autogramme des Superstars ergattern."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel