Am Rennwochenende in Le Mans konnte Paris Hilton den ersten Sieg ihres 125er-Teams feiern. Der 16-jährige Maverick Vinales sorgte mit einem starken Auftritt für diesen Triumph. Dieser Erfolg war nun auch Thema in der Talkshow von US-Star Jay Leno. Hilton war dort zu Gast, passend gekleidet in einer weiß-pinkfarbenen Teamjacke. Und sie fuhr auf einem in Teamfarben lackierten Bike ins Studio.

Wer aber nun dachte, dass das It-Girl bei ihrem siebenminütigen Auftritt über den Motorradsport fachsimpeln würde, der irrte. Sie sprach nur rund 20 Sekunden über ihr Team und den ersten Sieg. Ein eigenes Motorrad habe sie nicht, nur einen pinkfarbenen Motorroller. Kommentar von Gastgeber Jay Leno: "Na, das ist ja immerhin ein Anfang."

Zu sehen ist der Auftritt bei 'YouTube'.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel