Sandro Cortese hat beim Qualifying zum siebten WM-Lauf der 125-ccm-Klasse in Assen in den Niederlanden den dritten Platz erreicht.

Der Pilot vom Intact-Racing Team Germany hatte am Ende einen Rückstand von 0,190 Sekunden auf den Spanier Maverick Vinales (Blusens by Paris Hilton) der sich in 1:44,597 die Pole Position holte.

Den zweiten Rang sicherte sich Johann Zarco von Avant-AirAsia-Ajo (+ 0,188 Sekunden).

Jonas Folger (Red Bull Ajo MotorSport) kämpfte sich nach einem Sturz noch mit einem Rückstand von 1,262 Sekunden auf den siebten Rang.

WM-Leader Nicolas Terol (+ 1,386 Sekunden/Bankia Aspar Team) landete noch hinter Folger auf dem achten Platz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel