Moto2-Pilot Stefan Bradl wechselt zur nächsten Saison in die Königsklasse MotoGP.

Für welches Team der 21-Jährige 2012 an den Start gehen wird ist bislang noch nicht geklärt.

Bei SPORT1 erklärt Bradl, dass die Entscheidung aber nur zwischen zwei Teams fallen wird: Honda oder Yamaha:

"Es ist wichtig, dass ich mir da Zeit lasse bei der Entscheidung, damit ich im nächsten Jahr in der MotoGP das beste Package habe."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel