[kaltura id="0_0jtlinpr" class="full_size" title=""]

Schwarzer Tag für das deutsche Moto2-Quartett auf dem Sachsenring (Rennen, So., ab 10.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ u. LIVE-TIMING).

Mit Rang 14 war etwas überraschend Marcel Schrötter der schnellste Deutsche beim Qualifying.

Für Jonas Folger und Sandro Cortese reichte es hingegen nur zu den Plätzen 20 und 21.

Die mit einer Wildcard startende Nina Prinz wird nach fast vier Sekunden Rückstand und Position 35 morgen sogar als Letzte ins Rennen gehen.

[tweet url="//twitter.com/hashtag/Moto2?src=hash"]

Die Pole Position beim Deutschland-GP holte sich der Schweizer Dominique Aegerter.

Die erste Reihe komplettieren der WM-Zweite Mika Kallio aus Finnland und der spanische WM-Leader Esteve Rabat.

LIVE: Die MotoGP im TV auf SPORT1 und SPORT1+

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel