vergrößernverkleinern
Nicky Hayden freut sich auf seinen ersten Besuch bei der Tourist Trophy © Ducati

Ducati-Pilot Nicky Hayden wird bei der Tourist Trophy 2011 eine Demonstrationsrunde auf dem berühmten Mountain Course drehen

Nicky Hayden wird in diesem Jahr bei der Tourist Trophy auf der Isle of Man zu Gast sein. Der MotoGP-Weltmeister von 2006 wird gemeinsam mit dem fünffachen Sieger von 2010, Ian Hutchinson, und dem fünfmaligen 500er-Weltmeister Mick Doohan am 8. Juni eine Demonstrationsrunde auf dem berühmt-berüchtigten Mountain Course drehen.

"Ich freue mich schon sehr, auf die Isle of Man zu reisen", sagt Hayden. "Ich war schon bei so ziemlich jedem Motorradrennen: das Daytona 200, die MotoGP in Jerez, das Anaheim Supercross, das Namur World Motocross. Aber ich war noch nie auf der Isle of Man oder einem anderen echten Straßenrennen. Die TT ist einfach eine dieser Veranstaltungen, die jeder Rennsportfan einmal besuchen möchte."

Hayden wird bei seinem Besuch nicht nur eine Showrunde drehen, sondern auch den Siegerpokal nach dem zweiten Supersport-Rennen überreichen. Anschließend reist der Ducati-Pilot weiter nach Silverstone, wo am 12. Juni der Grand Prix von Großbritannien ausgetragen wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel