Bleibt Casey Stoner bei Ducati oder folgt er dem früheren Teammanager der Roten, Livio Suppo, zu Honda nach? Die Gerüchteküche wird nun erneut angeheizt, nachdem eine anonyme Quelle aus dem Team erklärt hat, dass Stoner seinen Abschied von Ducati bereits beschlossen haben soll.

"Ich denke, es ist beschlossene Sache, dass Casey Stoner nächstes Jahr zu Honda geht", sagte der in der Teamstruktur hoch angesiedelte Informant gegenüber 'GPweek'. "Ich habe aber keine sicheren Informationen, sondern es ist nur mein Bauchgefühl. Ich denke, er hat bereits entschieden, dass er geht."

Seitens HRC betont man jedoch, dass man zwar mit Stoner spricht, aber noch nichts unterschrieben sei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel