Der Auftakt des Grand-Prix-Wochenendes auf Phillip Island beginnt verspätet. Nachdem die ersten Freien Trainings der drei WM-Kategorien beinahe buchstäblich ins Wasser gefallen wären, gab die Rennleitung einen neuen Zeitplan bekannt.

Das erste Freie Training 125er-Klasse beginnt um 14:40 Uhr (5:40 Uhr MESZ). Die MotoGP folgt um 15:40 Uhr (6:40 Uhr MESZ), die Moto2 um 17 Uhr (8 Uhr MESZ).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel