Der Italiener Loris Capirossi hat das dritte Freie Training in Portugal gewonnen.

Der Fahrer vom Pramac Racing Team gelang mit 1:44,515 Minute in der 17. Runde die Bestzeit.

Die Plätze zwei und drei belegten der Spanier Jorge Lorenzo mit 0,564 Sekunden Rückstand und der Amerikaner Nicky Hayden (+ 1,440 Sekunden).

Weltmeister Jorge Lorenzo belegte Rang vier.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel